Am 11.April 2019 feierten wir in der KiTa unser Osterfest. Der Tag begann mit dem Backen der Brotsonne, die später mit gekochten Eiern, frischem Obst und Gemüse zum großen Osterfrühstück verspeißt wurden. Die Eier hatten die Kinder der Ganztagesbetreuung am Tag davor bei einem kleinen Ausflug in Monakam gekauft.

Gut gestärkt machten sich alle Kinder und ihre Erzieherinnen auf den Weg, um den Osterhasen zu suchen. Einige Passanten wurden gefragt, ob sie den Osterhasen gesehen hätten. Sie konnten wertvolle Hinweise geben, wo er vielleicht zu finden sei. Am Sportplatz versuchten die Kinder den Osterhase mit einigen Liedern wie 'Halleluja es ist Ostern', 'Osterhase Wackelohr' und mit einem Gedicht hervor zu locken. Doch leider zeigte sich der Osterhase nicht.

Zurück bei der KiTa fanden die Kinder dann einen Brief vom Osterhasen persönlich. Er wollte die Kinder besuchen, doch leider hat er sie verpasst. Er versprach nächstes Jahr wieder zu kommen. Natürlich hat er in der KiTa für jedes Kind ein kleines Geschenk versteckt. Sie machten sich gleich auf die Suche und freuten sich über ihre Überraschungen.

 

 

 

Am 6. Dezember wurde auch in der Kita Monakam der Nikolaustag gefeiert. Auch wenn der Nikolaus leider nicht persönlich vorbei kommen konnte, hatte er doch für jedes Kind eine befüllte Socke vor der Haustür gelassen. Für jede der drei Gruppen fand sich ein Sack mit einem persönlichen Brief vom Nikolaus. Die Kinder dankten es ihm mit einem kleinen Lied.

Nikolaus2018

Wunderschön leuchtende Sonnenblumen auf dem Altar ließen die Besucher schon von weitem die Freude für die vielen kleinen und großen Dinge erkennen, für die wir an diesem Sonntag danken wollten.

Am 26. Juli gab es in der Kita einen Planschtag. Bei herrlich warmen und sonnigem Wetter hatten die Kinder viel Spaß beim Wasserschöpfen, Planschen und Rennen durch den Rasensprenger. Nach dem Planschen setzten sich die Kinder zum Trocknen in Sonne.

Badetag

Am 17. Juli feierten die Kinder der Kita zum Ende des Kita-Jahres ein Abschlussfest. Nach einem Gesunden Frühstück mit selbstgebackenen Brötchen, Obst und Gemüse ging es weiter zum Sportplatz, wo viel Spiel und Spaß auf die Kinder wartete.

„Einfach spitze, dass du da bist!“ lauteten die ersten Zeilen des Begrüßungsliedes, mit welchem die Kinder und Erzieherinnen am Samstag, 9. Juni die vielen Besucher des Sommerfestes bei herrlichem Wetter begrüßten. Das Sommerfest stand unter dem Motto „Waldtiere“ und passend dazu präsentierten die Kinder verkleidet als Mäuse, Füchse, Hasen, Käfer und Eulen ein kleines Singspiel.

 Am 23. März 2018 fand in der Kita der Osterspaziergang statt. Nach einem ausgiebigen Osterfrühstück mit selbstgebackenen Osterhasen, Marmelade, Ostereiern, Obst und Gemüse zogen die Kinder der Kita los um den Osterhasen in Monakam zu suchen. Zu Beginn sangen wir das Lied "Klein Häschen wollt spazieren gehen" und dan begann auch unser Spaziergang. Auf unserer Suche sahen wir viele Ostereier in den Monakamer Gärten; für uns ein Zeichen dafür, dass der Osterhase nicht weit sein kann. Aber auch nachdem Singen des Liedes "Lieber Osterhas" war der Osterhase nicht zu finden. Zum Abschluss unseres Spaziergangs sangen wir noch das Lied "Halleluja, es ist Ostern". Beim Eingang der Kita fanden die Kinder dann einen Brief vom Osterhasen. In unserer Abwesenheit hat der Osterhase für alle Kinder ein kleines Osternest versteckt. Die Kinder machetn sich gleich auf die Suche und freuten sich über das kleine Geschenk. Vielleicht finden wir ja im nächsten Jahr den Osterhasen.

Osternest

Am 26. Februar machten wir uns bei eisigen Temperaturen auf zu unserem Besuch im Johanneshaus.

Am Freitag, 19. Mai 2017, hatten die Erzieherinnen und der Elternbeirat zum diesjährigen Frühlingsfest eingeladen. Das Wetter war an diesem Tag jedoch alles andere als frühlingshaft, so dass wir bereits am Vormittag beschlossen, das Fest vom Garten nach drinnen zu verlagern. Und so wurde kurzerhand der Gruppenraum der Delfine leer geräumt und zu einem Festsaal umfunktioniert und dekoriert.

Gut gestärkt nach einem gemeinsamen Osterfrühstück mit selbstgebackenen Osterkränzen und Keksen machten sich die Kinder der Evang. Kindertagesstätte Monakam mit ihren Erzieherinnen und der Musikpädagogin Lea Ammertal, die immer dienstags gemeinsam in der Kita singt, auf die Suche nach dem Osterhasen.

Am 20.01.2017 machten wir uns zum "Poporutscher"-Fahren auf. Warm angezogen und somit gut vor der Kälte geschützt, machten wir uns bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg zum Schlittenhang. Nach einem kurzen Marsch durch Monakam freuten wir uns auf die schon gut eingafahrene Rodelpiste. Mit unseren "Poporutschern" sausten wir den Hang hinunter, und mach einer wurde erst durch das Gebüsch gestoppt. So macht der Winter richtig Spaß. Nach zahlreichen Abfahrten ging es dann zurück zur Kita, bei der wir pünktlich zur Abholzeit wieder ankamen.

Anhang 3 homepage

evkitas monakam 4c rgb gross kita monakam

Evangelische
Kindertagesstätte
Monakam

Brunnenstraße 18
75378 Bad Liebenzell

07052/1675

Ansprechpartner
barth

Veronika Barth

Leiterin der
Kindertagesstätte

 

07052/1675

Kirchengemeinde
ueu monakam

Matthias Wegner

Pfarrer

Geistliche, religiöse Betreuung und Einbindung in das Kirchengemeindeleben in Monakam

 

07052/934778