Der Diakonieverband ist zuständig für den Betrieb der Einrichtungen, er übernimmt im Subsidiaritätsprinzip die öffentliche Aufgabe der jeweiligen Kommunen zum Betrieb einer Jugendhilfeeinrichtung (SGB VIII § 45 und § 3). Die jeweiligen evangelischen Kirchengemeinden vor Ort begleiten Kinder, deren Erziehungsberechtigte und die pädagogischen Mitarbeiter durch ihr geistliches und religiösen Betreuungsrecht. Die Beteiligungsrechte und -pflichten sind in der Satzung des Diakonieverbands festgelegt.

Für die Umsetzung ist der Kindergartenausschuss zuständig. Hier sind die Kirchenbezirke und die Kirchengemeinden vertreten.

Downloads
Ansprechperson
Carmen Tiefenbacher

Carmen Tiefenbacher

Abteilungsleitung
Kinderbetreuung

Hohe Straße 8
72202 Nagold

07452/841022