In den vergangen Wochen haben sich unsere Möttlinger Vorschulkinder mit einem sehr wichtigen Thema befasst.

Was mag ich und was mag ich nicht? Wie geht es mir? Welche Gefühle stecken in mir und was sagt mir mein Bauchgefühl? Was sind gute und schlechte Geheimnisse?

Auf spielerische, einfühlsame und kindgerechte Weise erfahren die Kinder, dass sie auf ihr Gefühl vertrauen können; dass ihr Körper ihnen gehört und dass sie NEIN sagen und Hilfe holen dürfen, wenn sie etwas alleine nicht schaffen. Die Handpuppe „Katze Kim“, sowie viele weitere Materialien aus einer großen Schatzkiste begleiten das gesamte Projekt.

Am Ende jeder Themenwoche kam die „Katze Kim“ und hat mit den Kindern zusammenfassend über das behandelte Thema gesprochen. Wir haben Lieder zum Thema gesungen, gebastelt und Rollenspiele durchgeführt.

Zum Abschluss bekam jedes Kind die wohlverdiente Urkunde überreicht.

Das „Echte Schätze“-Projekt soll die Kinder sensibel und stark machen gegen übergriffigem Verhalten, Gewalt und Missbrauch.

 

evkitas moettlingen 4c rgb gross kita moettlingen

Evangelische
Kindertagesstätte
Möttlingen

Blumhardtstraße 5
75378 Bad Liebenzell

07052/3660

Ansprechpartner
seeger

Cornelia Seeger

Leiterin der
Kindertagesstätte

 

07052/3660

Kirchengemeinde
ueu moettlingen

Matthias Maisenbacher

Pfarramtsvertretung während der Vakatur

Geistliche, religiöse Betreuung und Einbindung in das Kirchengemeindeleben in Möttlingen

 

07051/8088900